Mittwoch, 23. Mai 2012

Geld vermehren durch gebrauchte Bücher, CD's und DVD's

Immer mehr lese ich im Internet über Portale, bei denen man alte Bücher, CD's oder DVD's verkaufen kann. "Mach dein Geld hiermit!" "Wir kaufen alles auf!" "Her mit deinen alten Sachen!"

Doch was machen diese Portale mit den gebrauchten Sachen? Sie verkaufen sie wieder!

Und genau das ist der Punkt, an dem ich in diesem Artikel anknüpfen möchte:

Lest gebrauchte Bücher! Hört gebrauchte CD's! Schaut euch gebrauchte DVD's an!

Ich kaufe viele der eben genannten Dinge bei dem guten alten Anbieter AMAZON, dem meiner Meinung nach besten Anbieter in Sachen Unterhaltung. Der Service ist sehr gut, die Preise niedrig und die Lieferung erfolgt sehr zügig. Doch auf diesen Punkt möchte ich gar nicht hinaus.

Wenn ich mir interessante Bücher, CD's oder DVD's kaufen möchte, dann schaue ich ganz konkret nach gebrauchten Artikeln von sogenannten Marketplace-Sellern.
Gebrauchte Artikel kosten nur einen Bruchteil der neuen Produkte!

Das ist sehr förderlich für unser Ziel der Geldvermehrung ;)

Bisher habe ich noch keine schlechten Erfahrungen mit gebrauchten Sachen gemacht. Sicher gibt es auch schwarze Schafe unter den externen Verkäufern bei AMAZON.
Aus diesem Grund sollte man nicht vergessen, sich die Bewertungen der Verkäufer anzuschauen, das ist wirklich sehr wichtig. Achtet dabei vor allem auf die einzelne Bewertung, aber auch auf die Anzahl der einzelnen Bewertungen.

Was mich aber immer bei diesem Weg gestört hat, sind die 3,00 € Versandkosten, die man bei jedem gebrauchten Artikel noch zusätzlich zahlen muss. Diese Versandkosten werden immer draufgeschlagen, sobald man bei einem Marketplace-Seller von AMAZON einkauft.

Das ist natürlich nicht förderlich für unser Ziel der Geldvermehrung ;)

Jetzt bin ich aber vor kurzem auf die Idee gekommen, meine gebrauchten Bücher nicht mehr über Amazon, sondern direkt über den Marketseller, sprich über seine Homepage zu beziehen.
Ich denke da z.B. an MEDIMOPS. Mit diesem Shop habe ich schon sehr gute Erfahrungen über AMAZON und den eigenen Online-Shop gemacht.

Wirklich günstige Angebote haben Sie dort und ab 20,-€ Bestellwert fallen im Online-Shop die Versandkosten weg.
Also wer gut und günstig gebrauchte Literatur, Musik oder Filme haben möchte, sollte sich dort mal umschauen.

Medimops.de - Einkaufen zum Bestpreis
Werbung
Fazit:

Gerade wenn man noch am Anfang seiner Geld-vermehren-Karriere steht, sollte man sparen, wo man kann. Ich denke, der Weg über die gebrauchten Sachen kann der richtige sein.
Übrigens haben gerade Studenten und Schüler hier gute Karten, günstige Fachliteratur zu erhaschen.
Meine Empfehlung lautet daher:

Einfach mal ausprobieren und nachsehen!
Viel Spaß!

Kommentare:

  1. Hi, viel Erfolg beim Geld einsammeln.

    Ich habe ein update der Blogs der Millionäre verfasst und Du bist auch dabei:

    http://www.mmui.de/die-blogs-der-millionare-im-aprilmai-2012/

    Weiter viel Erfold mit Deinem Projekt,
    Arkad

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arkad,

      vielen Dank, dass ich es in deine Liste "geschafft" habe.
      Schön, dass du dein Projekt wieder verfolgst.

      Viel Erfolg
      HL217

      Löschen
  2. Ich nutze diese Sparmöglichkeit auch schon lange. Das Schwarzbuch des Kommunismus habe ich für einen Euro und ein paar Zerquetschte bekommen. Ich habe auch schon Bücher für 22 Cent im Focus. Und selbst habe ich auch schon ein Buch über Amazon verkaufen können.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!